Harvard Club Rheinmein Logoleiste
main Header
 
trennlinie
headerdummy

Die Idee

Der Deutsche Unternehmer Preis ist eine Plattform, die - entsprechend der langjährigen Harvard Tradition - darauf abzielt, ein langfristiges und nachhaltiges Netzwerk aufzubauen und zu pflegen:

  • Networking vor und nach der Preisverleihung:
    Die Harvard Clubs symbolisieren eine mehr als 100 Jahre alte Tradition von etablierten und belastbaren Netzwerken. Dieser Gedanke setzt sich fort, indem der Austausch zwischen nominierten Unternehmern und den Jurymitgliedern bereits vor, aber vor allem auch nach der Preisverleihung gezielt durch gemeinsame Veranstaltungen gefördert wird.

  • Zugang zu besonderen Persönlichkeiten im geschlossenen Kreis:
    Das bewusste Zusammentreffen von namhaften Persönlichkeiten der Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft fördert den direkten Austausch untereinander und bietet die exklusive Möglichkeit, sich gegenseitig mit Rat und Tat zu unterstützen.

  • Diskretion und Exklusivität:
    Die Teilnahme an der Preisverleihung erfolgt ausschließlich auf persönliche Einladung. Die Gästezahl ist auf einen kleinen Kreis von max. 100 Personen begrenzt und sichert so eine vor der Öffentlichkeit geschlossene Gesellschaft.

  • Möglichkeit des Mentoring:
    Auf Wunsch können die nominierten Unternehmer vom persönlichen Erfahrungsschatz und Netzwerk der Jurymitglieder durch ein persönliches Mentoring profitieren.

 

trennlinie
Ihr Anreiz:

Die Preisträger in den jeweiligen Kategorien erhalten Dank unserer Partner die einmalige Gelegenheit zur Teilnahme an einem exklusiven Managementkurs, an der Harvard Business School in Boston, USA. Zudem erhalten alle Nominierten der Endauswahl Zugang zum Alumni-Netzwerk der Harvard Clubs of Germany.

Die Kontakte, die sich hier knüpfen lassen, können entscheidend für die erfolgreiche Fortführung des Unternehmens werden.

Neben dem Zugang zu diesem Netzwerk profitieren die Sieger von der starken Öffentlichkeitswirkung und dem Imagegewinn durch diesen Wettbewerb.

trennlinie

Unsere Differenzierung zu anderen Wettbewerben für Unternehmer:

  • Strikte Unabhängigkeit:
    Als Harvard Clubs of Germany bewerten wir objektiv und fundiert. Wir verfolgen mit der Ausrichtung des Unternehmer Preises in Deutschland keinerlei kommerzielle Interessen und agieren in jeder Hinsicht neutral auf Basis der Harvard University Community Standards.

  • Konzentration auf den Mittelstand:
    Wir sind überzeugt, dass Mittelstand und Unternehmertum die ökonomischen Grundpfeiler Deutschlands sind. Anders als beispielsweise in den USA, wo Wachstum traditionell durch kapitalmarktorientierte Unternehmen getrieben wird, kommt in Deutschland dem eigentümergeführten Mittelstand eine besondere Bedeutung für die Sicherung von Wachstum und Arbeitsplätzen zu. Diesem Sachverhalt werden wir besonders durch zwei eigene Kategorien im Mittelstand und durch profilierte Unternehmer in der Jury gerecht.

  • Honorierung durch fachliche Unterstützung:
    Die Preisträger erhalten die einmalige Gelegenheit zur Teilnahme an einem exklusiven Managementkurs, z.B. an der Harvard Business School in Boston, USA.

Lesen Sie hier mehr zum Initiator: rhein-main.harvard-club.de

trennlinie
 
 
trennlinie
Aktuelle News

Der Termin entfällt:

Leider wird die für den 15. September 2016 geplante Vergabe des Deutschen Unternehmer Preises 2016 der Harvard Clubs of Germany nicht stattfinden.

Der nächste Deutsche Unternehmer Preis wird voraussichtlich 2018 an den Start gehen.

trennlinie news
Hauptsponsoren:
Dorma
Dorma
trennlinie news
Medienpartner: