Harvard Club Rheinmein Logoleiste
main Header
 
trennlinie
headerdummy

Deutscher Unternehmer Preis 2012

 
Sieger - Deutscher Unternehmerpreis 2012
trennlinie

Kategorie Start-up

RESEARCHGATE

ResearchGate, ein professionelles Netzwerk für Wissenschaftler, ist das Kind einer mutigen Entscheidung: Während Dr. Ijad Madisch, Mitgründer und CEO, an der Harvard Medical School forschte, registrierte er ernüchtert die unzeitgemäßen Prozesse in der Wissenschaft. Um dies zu ändern, beendete er seine akademische Karriere und gründete im Jahr 2008 mit seinem Kommilitonen Sören Hofmayer und dem IT-Spezialisten Horst Fickenscher das Netzwerk ResearchGate mit Hauptsitz in Berlin.

 


Vier Jahre später vernetzt die Plattform über zwei Millionen Wissenschaftler weltweit. Über ResearchGate werden das Publizieren von Ergebnissen, deren Verbreitung sowie der Aufbau wissenschaftlicher Reputation in eine digitale, dynamische Form gegossen. Das rasante Wachstum des Netzwerks und seine Erfolge überzeugten die Elite der US-Wagniskapitalgeber. In zwei Finanzierungsrunden beteiligten sich die Silicon Valley Investoren Benchmark Capital, Accel Partners und Founders Fund an dem Onlinenetzwerk. Das gemeinsame Engagement dieser Top-Investoren in Deutschland ist ein absolutes Novum.

trennlinie

Kategorie Wachstum

PIXOMONDO

Mit seinem internationalen Standortnetzwerk und einem breitaufgestellten Team von Spezialisten ist PIXOMONDO der deutsche Marktführer in Bereich der digitalen Postproduktion. Dank seiner einzigartigen IT-Infrastruktur produziert das Unternehmen für seine Kunden aufwändige visuelle Effekte, die auch schon zahlreichen Hollywood Blockbustern mit zum Erfolg verholfen haben.

 


Ein weiterer Schwerpunkt von PIXOMONDO sind die Bereiche Live-Media-Inszenierungen und Interactive Media mit visuellen Konzepten in High-End Qualität. So zum Beispiel Multi-Projection-Screens bis zu 360 Grad, 3D-Projektionen und App-Programmierung.

An 13 Standorten mit rund 670 Mitarbeiter weltweit tätig, arbeitet PIXOMONDO für unterschiedlichste Kunden: Filmstudios, Fernsehanstalten und namhafte Unternehmen. Im Februar 2012 hat das Team von PIXOMONDO einen Oscar erhalten für die besten visuelle Effekte in Martin Scorseses "Hugo Cabret".

trennlinie

Kategorie Nachfolge

DÜRR DENTAL AG

Seit Jahrzehnten steht der Name Dürr Dental für Fortschritt und Innovation in der Medizintechnik. Viele Standards in modernen Praxen gehen auf Entwicklungen des Familienunternehmens zurück, das als DÜRR DENTAL AG im Jahr 1941 von den Brüdern Karl und Wilhelm Dürr als feinmechanische Werkstätte in Stuttgart-Feuerbach gegründet wurde. Heute ist DÜRR DENTAL mit etwa 1000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv, der Hauptsitz befindet sich in Bietigheim-Bissingen.

 


Als im Jahr 2004 die Übergabe an die dritte Generation anstand, einigten sich die beiden Eigentümerfamilien – zu je 50 Prozent am Unternehmen beteiligt – auf einen vorbildlichen Weg. Mit Hilfe eines Investors – einer vermögenden deutschen Unternehmerfamilie – kaufte die Familie Dürrstein zusätzliche Anteile und stellt seitdem mit Martin Dürrstein den Vorstandsvorsitzenden. Ein Weg, der sich auch bei der wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens als positiv erweisen sollte. Im Jahr 2011 erzielte die Dürr Dental Gruppe einen Umsatz von über 200 Millionen Euro.

trennlinie

Kategorie Social Business

PARAVAN

Mit revolutionären und patentierten Entwicklungen für behinderte Menschen hat die Mobilitätspark PARAVAN GmbH einen neuen Markt erschlossen.

Ihr Erfolgsrezept: individuell an die Behinderung der Kunden angepasste Automobile und Rollstühle.

 

Doch bei der Verfolgung seines Ziels, "Menschen mit Handicap wieder Lebensfreude zu verleihen", geht Gründer, Inhaber und Geschäftsführer Roland Arnold noch viel weiter. So engagiert er sich gesellschaftlich sehr stark – zum Beispiel als Sponsor von Behindertenvereinen, Kliniken, Behindertenwerkstätten, Kindergärten, Forschungsinstituten und Selbsthilfegruppen. Darüber hinaus arbeitet er als ehrenamtlicher Lehrbeauftragter an Hochschulen und stellt Schulen Lehrmaterial zum Thema "Behindertenmobilität" zur Verfügung.

Die Bertelsmann Stiftung ehrte PARAVAN als Vorzeigeunternehmen für soziales und gesellschaftliches Engagement in Deutschland, der Fernsehsender n-tv als Hidden Champion für gesellschaftliche Verantwortung, im großen Mittelstands-Wettbewerb wurde Roland Arnold zum Bundessieger "Mutmacher der Nation" gekürt.

trennlinie
 
 
trennlinie
Aktuelle News

Der Termin entfällt:

Leider wird die für den 15. September 2016 geplante Vergabe des Deutschen Unternehmer Preises 2016 der Harvard Clubs of Germany nicht stattfinden.

Der nächste Deutsche Unternehmer Preis wird voraussichtlich 2018 an den Start gehen.

trennlinie news
Hauptsponsoren:
Dorma
Dorma
trennlinie news
Medienpartner: